Recht: Krank­schrei­ben aus Gefälligkeit?

Das Aus­stel­len einer Arbeits­un­fä­hig­keits­be­stä­ti­gung („Krank­schrei­ben“) ohne taug­li­che medi­zi­ni­sche Begrün­dung kann zu ernst­haf­ten Kon­se­quen­zen füh­ren: dis­zi­pli­nar­recht­lich, straf­recht­lich und zivil­recht­lich. Krank­schrei­ben ist… 

kurz & infor­ma­tiv: Medi­zi­ni­sche Kurzmeldungen

Leu­­ko­­trien-Inhi­­bi­­tor stei­gert Lern­fä­hig­keit­Mon­te­lukast stei­gert im Tier­ver­such die Lern­fä­hig­keit und das Gedächt­nis von alten Rat­ten. Das hat eine Stu­die der Para­cel­sus Medi­zi­ni­schen Pri­vat­uni­ver­si­tät Salz­burg erge­ben. Die Forscher… 

Imp­fun­gen: Die Epi­de­mie Impfskepsis

Über­las­tung des Immun­sys­tems, Ver­än­de­rung der Erb­sub­stanz, immu­no­lo­gi­scher Schock, Autis­mus oder neue All­er­gien – die Argu­mente von „Impf­geg­nern“ sind viel­fäl­tig. Laut Exper­ten hal­ten sie jedoch einer genauen Betrach­tung nicht Stand.Von Ira G.…