Aus dem Inhalt

Stand­punkt Johan­nes Stein­hart: Still­stand ist Rückschritt

So wie es der­zeit aus­sieht, wird das 50-jäh­rige Jubi­läum des Mut­ter-Kind-Pas­ses nur wenig Anlass zum Fei­ern geben. Die Ein­füh­rung des MUKIPA, die auf die Initia­tive von Gesund­heits­mi­nis­te­rin Ingrid Leo­dol­ter zurück­ging, war einst weg­wei­send: Konnte doch damit die Säug­lings­sterb­lich­keit in Öster­reich, die…

mehr lesen

Mut­­ter-Kind-Pass: Drin­gen­des Handeln

Er ist ein medi­zi­ni­scher Erfolg, der sei­nes­glei­chen sucht: der Mut­ter-Kind-Pass. Bis heute feh­len jedoch sowohl die not­wen­di­gen Rah­men­be­din­gun­gen für eine Digi­ta­li­sie­rung ähn­lich dem elek­tro­ni­schen Impf­pass, als auch die Wert­schät­zung der Ärzte. Die Bun­des­ku­rie der nie­der­ge­las­se­nen Ärzte der…

mehr lesen

Welt­weite Impf­stra­te­gien: Gefähr­li­che Impflü­cken schließen

Der Stei­rer Hans Jür­gen Dorn­busch, ÖÄK-Impf­re­fe­rent und Lei­ter des Impf­re­fe­rats der Öster­rei­chi­schen Gesell­schaft für Kin­der- und Jugend­heil­kunde (ÖGKJ), hat seit 2014 auch den Vor­sitz der stra­te­gi­schen Impf-Arbeits­gruppe der „Euro­pean Aca­demy of Paediatrics“ (EAP) inne. Im Inter­view mit Thors­ten Medwedeff…

mehr lesen

Inter­view Michael Sache­rer: „Respekt und Wert­schät­zung sind wichtig“

Michael Sache­rer, der neue Prä­si­dent der Ärz­te­kam­mer Stei­er­mark, spricht im Inter­view mit Sophie Nie­denzu über die Arbeit im Spi­tal, belas­tende Nacht­dienste, den Medi­zin Auf­nah­me­test und eine groß­zü­gig bemes­sene Gesund­heits­ver­sor­gung. Was haben Sie sich für Ihre Funk­ti­ons­pe­ri­ode vor­ge­nom­men? Ich bin froh,…

mehr lesen

Anzeige

Buch­tipp

Aus dem Inhalt

Stand­punkt Johan­nes Stein­hart: Still­stand ist Rückschritt

So wie es der­zeit aus­sieht, wird das 50-jäh­rige Jubi­läum des Mut­ter-Kind-Pas­ses nur wenig Anlass zum Fei­ern geben. Die Ein­füh­rung des MUKIPA, die auf die Initia­tive von Gesund­heits­mi­nis­te­rin Ingrid Leo­dol­ter zurück­ging, war einst weg­wei­send: Konnte doch damit die Säug­lings­sterb­lich­keit in Öster­reich, die…

mehr lesen

Mut­­ter-Kind-Pass: Drin­gen­des Handeln

Er ist ein medi­zi­ni­scher Erfolg, der sei­nes­glei­chen sucht: der Mut­ter-Kind-Pass. Bis heute feh­len jedoch sowohl die not­wen­di­gen Rah­men­be­din­gun­gen für eine Digi­ta­li­sie­rung ähn­lich dem elek­tro­ni­schen Impf­pass, als auch die Wert­schät­zung der Ärzte. Die Bun­des­ku­rie der nie­der­ge­las­se­nen Ärzte der…

mehr lesen

Welt­weite Impf­stra­te­gien: Gefähr­li­che Impflü­cken schließen

Der Stei­rer Hans Jür­gen Dorn­busch, ÖÄK-Impf­re­fe­rent und Lei­ter des Impf­re­fe­rats der Öster­rei­chi­schen Gesell­schaft für Kin­der- und Jugend­heil­kunde (ÖGKJ), hat seit 2014 auch den Vor­sitz der stra­te­gi­schen Impf-Arbeits­gruppe der „Euro­pean Aca­demy of Paediatrics“ (EAP) inne. Im Inter­view mit Thors­ten Medwedeff…

mehr lesen

Inter­view Michael Sache­rer: „Respekt und Wert­schät­zung sind wichtig“

Michael Sache­rer, der neue Prä­si­dent der Ärz­te­kam­mer Stei­er­mark, spricht im Inter­view mit Sophie Nie­denzu über die Arbeit im Spi­tal, belas­tende Nacht­dienste, den Medi­zin Auf­nah­me­test und eine groß­zü­gig bemes­sene Gesund­heits­ver­sor­gung. Was haben Sie sich für Ihre Funk­ti­ons­pe­ri­ode vor­ge­nom­men? Ich bin froh,…

mehr lesen

Ter­mine

Anzeige

Buch­tipp

Top-Job

arztjobs Widget

Aus dem Inhalt

Stand­punkt Johan­nes Stein­hart: Still­stand ist Rückschritt

So wie es der­zeit aus­sieht, wird das 50-jäh­rige Jubi­läum des Mut­ter-Kind-Pas­ses nur wenig Anlass zum Fei­ern geben. Die Ein­füh­rung des MUKIPA, die auf die Initia­tive von Gesund­heits­mi­nis­te­rin Ingrid Leo­dol­ter zurück­ging, war einst weg­wei­send: Konnte doch damit die Säug­lings­sterb­lich­keit in Öster­reich, die…

mehr lesen

Mut­­ter-Kind-Pass: Drin­gen­des Handeln

Er ist ein medi­zi­ni­scher Erfolg, der sei­nes­glei­chen sucht: der Mut­ter-Kind-Pass. Bis heute feh­len jedoch sowohl die not­wen­di­gen Rah­men­be­din­gun­gen für eine Digi­ta­li­sie­rung ähn­lich dem elek­tro­ni­schen Impf­pass, als auch die Wert­schät­zung der Ärzte. Die Bun­des­ku­rie der nie­der­ge­las­se­nen Ärzte der…

mehr lesen

Welt­weite Impf­stra­te­gien: Gefähr­li­che Impflü­cken schließen

Der Stei­rer Hans Jür­gen Dorn­busch, ÖÄK-Impf­re­fe­rent und Lei­ter des Impf­re­fe­rats der Öster­rei­chi­schen Gesell­schaft für Kin­der- und Jugend­heil­kunde (ÖGKJ), hat seit 2014 auch den Vor­sitz der stra­te­gi­schen Impf-Arbeits­gruppe der „Euro­pean Aca­demy of Paediatrics“ (EAP) inne. Im Inter­view mit Thors­ten Medwedeff…

mehr lesen

Inter­view Michael Sache­rer: „Respekt und Wert­schät­zung sind wichtig“

Michael Sache­rer, der neue Prä­si­dent der Ärz­te­kam­mer Stei­er­mark, spricht im Inter­view mit Sophie Nie­denzu über die Arbeit im Spi­tal, belas­tende Nacht­dienste, den Medi­zin Auf­nah­me­test und eine groß­zü­gig bemes­sene Gesund­heits­ver­sor­gung. Was haben Sie sich für Ihre Funk­ti­ons­pe­ri­ode vor­ge­nom­men? Ich bin froh,…

mehr lesen