Kli­ma­wan­del: Auch Öster­reich muss handeln

Die meis­ten Staa­ten wol­len den Kli­ma­wan­del bekämp­fen, doch kein Staat setzt dafür aus­rei­chende Maß­nah­men. Das zeig­ten die Berichte von UN-Orga­­ni­­sa­­ti­o­­nen und die Debat­ten von 25.000 Teil­neh­mern der 23. Welt­kli­ma­kon­fe­renz der Vereinten… 

Impf­tag 2018: Uni­ver­sell statt saisonal

Geringe Durch­imp­fungs­ra­ten und nicht aus­rei­chend hohe Wirk­sam­keit von Impf­stof­fen sind wesent­li­che Her­aus­for­de­run­gen im Bereich des Impf­we­sens. Der Impf­tag 2018 the­ma­ti­siert diese Pro­blem­fel­der – spe­zi­ell im Hin­blick auf Influ­enza- und… 

Pati­en­ten­si­cher­heit: Zum Reden ermutigen

Man­gel­hafte Kom­mu­ni­ka­tion ist die Ursa­che für 70 Pro­zent aller Pati­en­ten­be­schwer­den. Tipps dafür, wie man Mit­ar­bei­ter im Gesund­heits­we­sen ermu­ti­gen kann, Vor­fälle zu mel­den, gab es bei einer Tagung der Platt­form Pati­en­ten­si­cher­heit in…