Vor­arl­berg: E‑Medikation in Betrieb

10.02.2018 | Politik


Das Sys­tem ist pra­xis­taug­lich, besitzt aber deut­li­che Lücken. Das zeigt der „Friendly User-Ver­such“ in Vor­arl­berg. Seit 1. Februar 2018 sind alle Ver­trags­ärzte in Vor­arl­berg ver­pflich­tet, die E‑Medikation in ihren Ordi­na­tio­nen umzu­set­zen. Von Wolf­gang Wagner


> Ori­gi­nal­ar­ti­kel lesen

Hin­weis: Zur Anzeige benö­ti­gen Sie den Adobe Rea­der, den Sie von www.adobe.com laden können.


© Öster­rei­chi­sche Ärz­te­zei­tung Nr. 3 /​10.02.2018